Aufruf zur Mithilfe bei der Kommunalwahl 2020

Für die anstehende Kommunalwahl am Sonntag, dem 15. März 2020, rufen wir alle interessierten und wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger dazu auf, bei der Durchführung der Wahl mitzuhelfen. Ausdrücklich werden auch jüngere Wahlberechtigte (Studenten, Gymnasiasten u.dgl.) gebeten, sich hierzu einzubringen. Es werden insgesamt rd. 170 Wahlhelfer aus allen Ortsteilen der Großgemeinde benötigt.

In den Wahllokalen vor Ort wechseln sich die Wahlhelfer vor- bzw. nachmittäglich ab. Zur Auszählung der Stimmen ab 18:00 Uhr müssen alle Mitglieder des Wahlvorstands anwesend sein.

Die Briefwahlvorstände treffen sich ab 15:00 Uhr zur Kontrolle der Wahlbriefe. Um 18:00 Uhr darf mit der Stimmenauszählung begonnen werden.

Die Planung sieht vor, dass je Wahl- oder Briefwahlbezirk nur insgesamt etwa 250 bis 300 Stimmzettel je Wahlart auszuwerten sein sollen, wofür ein Zeitaufwand von ca. 5 Stunden als realistisch eingeschätzt wird. Auch an einer der angebotenen Wahlhelferschulung sollte teilgenommen werden.

Als Wahlhelferentschädigung wird für Wahlvorstände (ganztägig bzw. Briefwahl) ein Erfrischungsgeld von 50,00 € festgesetzt.

Interessierte Personen werden aufgerufen, sich möglichst umgehend mit dem Wahlamt der Stadt Freystadt – Herrn Harrer, Tel. 09179/9490-120 - in Verbindung zu setzen.

Ihr Wahlamt

Suche starten

Service

Über Freystadt

Wollen Sie wissen, was Freystadt zu bieten hat?

Dann besuchen Sie die Website der Stadt Freystadt. Sie lernen Freystadt als Urlaubs- und Ausflugsziel kennen und erfahren alles Wissenswerte über den Wirtschaftsstandort Freystadt.

News

Seite
1 2345678910... »
113 Treffer

BRK - Blutspenden in Freystadt am 06.03.2020
Nächster Blutspendetermin in Freystadt ist Freitag, 06.03.2020 von 17.00 Uhr bis 20.45 Uhr im Feuerwehrhaus Freystadt, An der Bahn 4.

Das Mitteilungsblatt Nr. 03 veröffentlicht

Sprechtag des Notars im Rathaus am 25.02.2020 entfällt
Im Auftrag von Herrn Dr. Dr. Seeger müssen wir leider den wöchentlichen Sprechtag, am Dienstag den 25.02.2020 absagen.
An allen anderen Sprechtagen ist er natürlich wie gewohnt von 14:00 – 17:00 Uhr in Freystadt.

Das Mitteilungsblatt Nr. 02 wurde veröffentlicht.


Seite
1 2345678910... »